Rechtsanwalt Florian Reith 

 

Herr Rechtsanwalt Reith durchlief zunächst die Ausbildung für den gehobenen Justizdienst, die er mit der Verleihung des akademischen Grades "Diplom-Rechtspfleger (FH)" beendete. Im Anschluss daran begann Herr Rechtsanwalt Reith das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und arbeitete als Sachbearbeiter für Zwangsvollstreckungs- und Kostensachen in einer Rechtsanwaltskanzlei. 

 

Während des sich an das Erste Juristische Staatsexamen anschließenden Referendariats wechselte er als juristischer Mitarbeiter in eine Insolvenzverwalter-Kanzlei, in der er nach der Zweiten Juristischen Staatsprüfung und der Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahr 2003 bis zur Gründung der eigenen Rechtsanwaltskanzlei als Rechtsanwalt arbeitete.

 

Herr Rechtsanwalt Reith hat den Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht absolviert.

 

Herr Rechtsanwalt Reith ist Mitglied des Deutscher Anwaltverein e.V., des Arbeitskreis für Insolvenzwesen Köln e.V. und des Interessengemeinschaft Zwangsverwaltung e.V.  

 

 

:: zurück zur Übersicht